Erstellt am: 08.01.2009, Autor: ncar

British Airways will sich mit Umstrukturierung stärken

CR SpotItBritish Airways wird in Kürze neue Umstrukturierungs- massnahmen bekanntgeben, mit denen Kosten gesenkt und die Effizienz gesteigert werden sollen.

„Nur durch grundlegende Veränderungen können wir den beabsichtigten kleinen Gewinn erzielen und aus der Krise als starker Global Player hervorgehen,“ sagte CFO Keith Williams. BA müsse einen möglichst grossen Marktanteil erwerben.

BA wartet noch auf die Erteilung der kartellrechtlichen Immunität für die Zusammenarbeit mit American Airlines, ist aber zuversichtlich, dass der wichtige und lukrative Deal zustande kommen kann. Auch die Fusion mit Iberia steht noch aus. Wenn die Pläne scheitern sollten, bestünden noch andere Möglichkeiten, sagte CEO Willie Walsh.

Die BA Dezemberzahlen zeigen einen Rückgang der Passagierkilomenter um 3,4 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top