Erstellt am: 19.03.2008, Autor: rk

British Airways stockt bei Iberia auf

British Airways

British Airways kauft weitere 28,7 Millionen Aktien von Iberia. Neu hält die drittgrösste Airline Europas 13,15 Prozent an der spanischen Iberia.

 

British Airways bezahlte 2,34 Euro pro Aktie, dies entspricht einem gegenwert von 67,16 Millionen Euro. Mit der Anteilserhöhung auf 13,15 Prozent unterstreicht British Airways die Wichtigkeit von Iberia in ihrer langfristigen Konzernstrategie. Willie Walsh, Geschäftsführer von British Airways, behält sich vor, weitere Aktien von Iberia zu erwerben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top