Erstellt am: 20.10.2008, Autor: ncar

British Airways prüft Partnerschaft mit Alitalia

CR Airbus IndustriesBritish Airways PLC führt Gespräche über eine mögliche Partnerschaft mit dem Nachfolger der insolventen italienischen Fluggesellschaft Alitalia SPA.

Anteile will sie aber keine übernehmen, sagt BA CEO Willie Walsh. Es gäbe genügend andere Fluggesellschaften, welche die gesunde BA sich aneignen könnte, momentan herrsche aber bei allen Kandidaten ein Chaos und daher wolle BA nicht investieren.

Auch Lufthansa und Air France-KLM denken über eine Verbindung mit der neuen italienischen Fluggesellschaft nach, deren mutmassliche Besitzer Compagnie Aera Italiana keinerlei Erfahrungen in der Flugbranche vorweisen können. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top