Erstellt am: 08.12.2008, Autor: rk

British Airways baut in Gatwick ab

CR Airbus Industries

British Airways bestätigte gestern den Abbau von 100 Arbeitsplätzen auf dem Flughafen London Gatwick.

Ab dem Sommerflugplan wird British Airways ihre Kapazitäten in London Gatwick um 15 Prozent herunterfahren. Durch diesen Abbau werden 100 Arbeitsplätze in den verschiedenen Bereichen der Bodenabfertigung überflüssig. Die Gewerkschaft GMB befürchtet in Gatwick einen Abbau von bis zu 180 Arbeitsplätzen. British Airways wird ab dem Sommerflugplan vier ihrer 41 Flugzeuge aus Gatwick abziehen. Die britische Airline hofft den Abbau durch die normale Fluktuation erreichen zu können.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top