Erstellt am: 14.02.2012, Autor: bgro

Bombardier kann weitere Q400 verkaufen

Bombardier, Q400Der Flugzeugproduzent aus Kanada hat einen Auftrag über fünf Q400 Verkehrsflugzeuge bekanntgegeben.

Die Bestellung hat nach Angaben von Bombardier einen Marktwert von 160 Millionen US Dollar, auch in diesem Fall will der Kunde noch nicht öffentlich genannt werden. Bombardier hat für das Q400 Programm neue Aufträge bitter nötig, die Gesellschaft wollte die Produktion ihres zweimotorigen Turbopropeller Flugzeuges bereits drastisch reduzieren, da Mitte 2011 neue Käufer für das Muster nicht in Sicht waren und sich der Produktionsvorrat dem Ende zuneigte. Bei den Turboprops hat ATR gegenüber Bombardier die Nase vorn, der Flugzeugbauer aus Frankreich konnte für die ATR 72 und ATR 42 Maschinen im letzten Jahr 157 Bestellungen einheimsen, der Konkurrent aus Kanada konnte für die Q400 lediglich sieben Aufträge einhandeln.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top