Erstellt am: 01.10.2014, Autor: rk

Bombardier erhält Grossauftrag für CSeries

CSeries

Marcquarie AirFinance hat bei Bombardier vierzig CS300 Verkehrsflugzeuge in Auftrag gegeben.

Die Absichtserklärung wurde bereits an der Farnborough Air Show im Juli bekannt gegeben und konnte jetzt finalisiert werden. Die Flugzeuge sollen zwischen 2017 und 2019 abgeliefert werden. In die Bestellung wurden auch zehn Optionen eingehandelt. Bei dem CS300 Verkehrsflugzeug handelt es sich um die größte Variante bei der CSeries, dieser Jet soll ab 2016 am Markt verfügbar sein. Bombardier hat anfangs September nach einem Unterbruch von 100 Tagen das Flugtestprogramm wieder aufgenommen, der Flugzeugbauer strebt die Zertifizierung der CSeries im dritten Quartal 2015 an.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top