Erstellt am: 04.12.2009, Autor: psen

Bombardier erhält Bestellung von American Eagle

Bombardier CRJ 700 Next Generation

Die Flugzeugherstellerin Bombardier Inc. hat den Eingang einer Bestellung für 22 Jets von der Regionalfluggesellschaft American Eagle gemeldet.

Der Auftrag hat einen Wert von US$779 Millionen. American Eagle hielt Kaufoptionen für die Flugzeuge und hat diese nun in definitive Bestellungen umgewandelt. Die Muttergesellschaft der Eagle, AMR Corp. sagte, sie habe mit der kanadischen Exportkreditagentur und einer anderen Partei eine Vereinbarung zur Finanzierung des gesamten Auftrags abgeschlossen. Die Lieferungen sollen nächsten Juni beginnen, bis zum April 2011 wird Eagle monatlich zwei neue Flugzeuge erhalten. Die Airline verfügt zurzeit über 270 Maschinen. Trotz des neuen Auftrags sind die Verkaufszahlen bei Bombardier zu schwach, um die aktuelle Produktion aufrecht zu erhalten. Die Flugzeugherstellerin hat im letzten Monat deshalb entsprechende Kürzungen angekündigt. Bei den von Eagle bestellten Flugzeugen handelt es sich um CRJ700 Regionaljets.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Air France nimmt Liniendienst mit Airbus A380 auf. A400M Militärtransporter tastet sich zum Erstflug. A380 absolvierte Flughafen Test in La Reunion, im Januar besucht der Super Jumbo Zürich. Kurzgeschichte der Patrouille Suisse.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top