Erstellt am: 13.02.2012, Autor: sräb

Bombardier erhält Auftrag für CRJ1000

CRJ1000NG

Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier hat von einem Kunden, der noch nicht öffentlich genannt werden will, einen Auftrag über sechs CRJ1000 NextGen Verkehrsflugzeuge erhalten.

In die neue Bestellung wurde auch eine Option auf 18 weitere Maschinen dieses Typs gezeichnet. Der Festauftrag hat nach Angaben von Bombardier einen Wert von 297 Millionen US Dollar, bei Umwandlung der Optionen in Festbestellungen käme der Auftrag auf einen Wert von 1,32 Milliarden US Dollar. Bei den Jets aus der CRJ Serie handelt es sich um eines der erfolgreichsten Verkehrsflugzeugprogramme, Bombardier konnte bisweilen 1715 Maschinen verkaufen, wovon bereits 1661 Maschinen ausgehändigt wurden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top