Erstellt am: 25.11.2010, Autor: rk

Boeing will Summit übernehmen

CR Boeing, Boeing 767

Boeing möchte den Teilezulieferer Summit Aeronautics Group, der in Montana beheimatet ist, vollständig übernehmen.

Summit beschäftig rund 135 Mitarbeiter und fertigt gefräste Teile für Fahrwerke und Landeklappenantriebe, die bei der Boeing 767, 747-8 und 787 verwendet werden. Neben Komponenten für die zivilen Flugzeugprogramme fertigt Summit auch Komponenten für militärische Flugzeuge von Boeing. Nach der Übernahme wird Summit weiterhin als Zulieferer für die Programme bei Boeing arbeiten. Boeing möchte  die Transaktion bis Ende des laufenden Jahres abgeschlossen haben.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top