Erstellt am: 21.07.2008, Autor: ncar

Boeing will R&D Zentrum in Korea eröffnen

CR BoeingDer amerikanische Flugzeughersteller Boeing trifft bald eine abschliessende Entscheidung über die Eröffnung ihres ersten asiatischen Forschungs- und Entwicklungszentrums in Korea.

Die Militärzeitschrift Defense News berichtet, Boeing habe in den Gesprächen mit dem koreanischen Auftragnehmer in Sachen Verteidigung, Huneed Technologies, grosse Fortschritte gemacht. Boeing will sich im geplanten R&D Zentrum das bereits im nächsten Jahr eröffnet werden könnte, auf das Modellieren und Simulieren zukünftiger Flugzeuge konzentrieren. Boeing betreibt bereits R&D Zentren England und Australien.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top