Erstellt am: 14.11.2008, Autor: ncar

Boeing schliesst bald Arbeitsvertrag mit Ingenieuren ab

CR BoeingBoeing hofft, bis Ende Woche einen definitiven Arbeitsvertrag mit der Gewerkschaft der höheren Ingeneure SPEEA abzuschliessen.

Das wäre bevor der bestehende Vertrag am 1. Dezember ausläuft. Der Flugzeughersteller will einen zweiten Streik wie in Seattle verhindern. Am Wochenende sollen die Verhandlungen zum Abschluss kommen. SPEEA Vertreter bezweifeln aber, dass sie sich so schnell einigen werden. Umstritten seien noch Themen wie Lohnerhöhungen sowie die Bedingungen der medizinischen Versorgung und der Pensionierung. Boeing kämpft noch immer damit, ihre Anlage in Seattle nach dem 58-tägigen Streik der Maschinistengewerkschaft wieder zum Laufen zu bringen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top