Erstellt am: 09.01.2012, Autor: bgro

Boeing lieferte 477 Verkehrsflugzeuge aus

Boeing, Boeing 747-8I

Der Flugzeugproduzent aus Seattle konnte im 2011 477 Verkehrsflugzeuge ausliefern, das waren 15 mehr als ein Jahr zuvor.
 
Boeing konnte im vergangenen Jahr 372 Single Aisle Jets aus der 737 Typenfamilie ausliefern, für diesen Typ gingen im 2011 551 Nettobestellungen ein. Bei den Langstreckenjets machte die Boeing 777 das Rennen, hier wurden im 73 Maschinen ausgeliefert, Bestellungen gingen für diesen Typ netto 200 ein. Die 767 schaffte es mit 20 Maschinen auf den zweiten Platz, auch hier konnte Boeing immerhin 42 neue Orders an Land ziehen. Beim 747 Programm wurden neun Maschinen ausgeliefert, für dieses Muster lag Ende Jahr netto eine Abbestellung vor. Dreamliner gingen drei Flugzeuge an All Nippon Airways, Nettobestellungen gingen für das neuste Muster lediglich 17 ein. Boeing hat einen Bestellüberhang von 3.771 Verkehrsflugzeugen. Boeing blieb im 2011 weit hinter Airbus zurück, Europas Flugzeugproduzent konnte mehr als 530 Verkehrsflugzeuge ausliefern.
 

 
Gross Orders
Net Orders
Deliveries
Unfilled Orders
737
625
551
372
2,365
747
7
-1
9
97
767
42
42
20
72
777
202
200
73
380
787
45
13
3
857
Total   
921
805
477
3,771

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top