Erstellt am: 26.12.2012, Autor: rk

Boeing 787 Dreamliner in Hannover

Hannover Airport, Boeing 787 Dreamliner

Am Sonntag, dem 23. Dezember 2012, besuchte zum ersten Mal eine Boeing 787 den Flughafen Hannover, bei der Maschine handelte es sich um einen Dreamliner von LOT Polish Airlines.

Erstmals ist am Sonntagvormittag auf dem Flughafen Hannover Langehagen eine Boeing 787 gelandet. Die Fluggesellschaft LOT Polish Airlines setzte das modernste Passagierflugzeug der Welt auf einem regulären Linienflug von Warschau nach Hannover ein. Der Dreamliner landete um 11 Uhr 20 auf dem Flughafen der niedersächsischen Landeshauptstadt. Am 4. Januar 2013 ist ein zweiter Dreamliner Flug von Warschau nach Hannover geplant.
 
LOT ist der erste europäische Betreiber der Boeing 787. Das neue Flaggschiff des amerikanischen Herstellers Boeing wird voraussichtlich ab Mitte Januar 2013 auf den Langstrecken des polnischen Star Alliance Partners von Warschau nach Nordamerika und Asien eingesetzt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top