Erstellt am: 09.11.2009, Autor: rk

Boeing 787 Dreamliner Flight-Test

CR Boeing, Boeing 787 Dreamliner

Momentan herrscht beim Boeing 787 Dreamliner Programm vornehme Funkstille, ab und zu liest man Neuigkeiten im Blog von Scott Fancher.

Der höchste Chef von Boeing bekräftigte kürzlich, dass er den langersehnten Erstflug noch Ende 2009 erwarte, momentan herrscht jedoch mehr Blindflug als Transparenz, was den geplanten Erstflug des neuen Supervogels von Boeing angeht. Der Flugzeugbauer aus Seattle informiert momentan nicht sehr offen über das Programm und wo die Vorbereitungsarbeiten stehen. Bevor der Dreamliner abheben darf, muss zuerst die Modifikation an der Statiktestzelle ZY997 zeigen, dass der statische Fehler beim Übergang vom Flügel zum Rumpf durch die Nachbearbeitung behoben worden ist. Zu vernehmen ist, dass die ersten Vorflugtests (gauntlet tests) Ende November beginnen könnten. Gut informierte Kreise berichteten, dass das Zeitfenster für den Erstflug des Dreamliners momentan zwischen dem 17. und 24. Dezember läge, falls es für den Vorweihnachtstermin nicht klappen sollte, hätte man noch ein weiteres Erstflugfenster für Ende Dezember in der Warteschleife. Bleiben wir weiter gespannt, ob der Dreamliner noch im 2009 abheben wird.
 
Wie geht es weiter?
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top