Erstellt am: 14.11.2008, Autor: rk

Boeing 747-8 Milestones werden verschoben

CR Boeing, Boeing 747-8 Frachter

Der Zeitplan für den neuen Boeing 747-8 Frachter wird von Boeing leicht nach hinten verschoben.

Der neuste Jumbo Frachter wird durch Boeing ab dem dritten Quartal 2010 an seine Kunden geliefert. Lufthansa muss auf die Passagierversion noch bis im zweiten Quartal 2011 warten. Die ersten Auslieferungen des Frachters waren für Ende 2009 geplant und bei der Passagiervariante war die erste Übergabe Ende 2010 vorgesehen. Als Grund gibt Boeing den komplexeren Entwicklungsablauf des Programms an, man hat für die Überarbeitung der 747 auf das neue Modell zu wenig Ressourcen eingeplant, dies führt nun zu der Anpassung des gesamten Zeitplans, auch das Flight Test Programm wurde neu überarbeitet. In solchen Grossprojekten ist es nicht verwunderlich, dass der Zeitplan ab und zu nach hinten verschoben werden muss. Boeing ist versucht mit den Kunden einvernehmliche Lösungen zu suchen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top