Erstellt am: 06.10.2008, Autor: ncar

Boeing: mehr Bestellungen, weniger Lieferungen

CR SpotitBoeing konnte sich 11 weitere Bestellungen für Passagier-flugzeuge sichern. Damit sind es in diesem Jahr 623 Bestellungen. Die Lieferungen gingen im dritten Quartal aber um 23 Prozent zurück.

Es herrscht Verwirrung über die genauen Bestellzahlen. Letzte Woche wurde bekannt, dass ANA neun 767-300ERS bestellt habe, was aber mit einer Bestellung über 9 -300ERS von der vorletzten Woche durcheinander gebracht wurde. Diese scheinen für JAL bestimmt zu sein, ebenso wie vier 777. Die -300ERS dienen den Fluggesellschaften als Zwischenlösung bis zur Lieferung ihrer 787.

Im dritten Quartal konnte Boeing 84 Flugzeuge ausliefern, in der Vorjahresperiode waren es noch 109. Zu den ausgelieferten Flugzeugen zählen 67 737NG, vier 747, zwei 767 und elf 777. Die Lieferungen seit Jahresbeginn belaufen sich auf 325, das sind weniger als die 329 der ersten neun Monaten 2007.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top