Erstellt am: 23.07.2009, Autor: psen

Birmingham empfängt Airbus A380

Emirates Airbus A380Im September wird der Birmingham International Airport seinen 70. Geburtstag mit dem Empfang eines Airbus A380 der Emirates feiern.

Damit wird er zum zweiten Flughafen in England, der einen Superjumbo auf die Piste lässt. Emirates wird ab dem 9. September 2009 einen ihrer beiden täglichen Flüge vom Birmingham International Airport nach Dubai mit der A380 bestreiten. CEO des Flughafens, Joe Kelly freut sich auf den Geburtstag und den einzigartigen Meilenstein, den der Flughafen durch den einmaligen Flug mit dem A380 erhält. Am 9. September soll auch der neue International Pier eröffnet werden, der den Alten von 1984 ersetzt.

Link: Emirates

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top