Erstellt am: 11.03.2008, Autor: rk

Bei Airbus wird weiter kräftig bestellt

Airbus A340-600

Im Januar und Februar gingen bei Airbus Industries Bestellungen für 366 Verkehrsflugzeuge ein.
 
Im gleichen Zeitraum wurden 25 Bestellungen rückgängig gemacht, unter dem Strich resultieren 341 bestellte Maschinen. In den ersten zwei Monaten konnte Airbus 75 Linienmaschinen an ihre Kundschaft ausliefern.

Im Februar gingen 128 Bestellungen ein, erstmals wurde ein Airbus A350-900 von einem Privatkunden in Auftrag gegeben. Der A350 hat einen Auftragswert von 230 Millionen US Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top