Erstellt am: 04.06.2009, Autor: psen

BA meldet weniger Passagiere

British AirwaysBritish Airways hat im Mai 6,5 Prozent weniger Fluggäste transportiert als im selben Monat des Vorjahres.

In der Business Class vermeldete die Airline einen Rückgang der Nachfrage um 17,2 Prozent. Im letzten Monat hatte British Airline ihre Jahresbilanz und einen Verlust bekannt gegeben und sagte, sie erwarte keine schnelle Erholung des Marktes. Die Auslastung sank im Mai um 1 Prozentpunkt auf 75,1 Prozent. Die Low-Cost Rivalin Ryanair, die im letzten Jahr ungefähr doppelt so viele Passagiere beförderte wie British Airways, konnte für denselben Monat einen Anstieg des Verkehrs um neun Prozent vermelden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Wann ist der Tiefpunkt im internationalen Luftverkehr erreicht? Absturz Air France AF 447 gibt viele Rätsel auf. Airbus A330 erfolgreiches Langstreckenverkehrsflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top