Erstellt am: 27.01.2009, Autor: psen

BA erwartet Verlust

British AirwaysBritish Airways publizierte gestern eine Gewinnwarnung. Sie rechnet mit einem Betriebsverlust von rund 52,9 Millionen Euro im dritten Quartal, 158,9 Millionen Euro für das ganze Jahr.

Grund für die schlechte Prognose ist neben der Wirtschaftslage vorallem der grosse Wertverlust des britischen Pfund. Im November hatte BA noch behauptet, sie sei auf gutem Wege und arbeite auf einen kleinen Jahresgewinn hin. Nun rechnet sie zwar weiterhin mit einer Steigerung der Einnahmen um vier Prozent, jedoch begleitet von einem Anstieg der Verluste durch die erwähnte Wertminderung des Sterling um acht Prozent statt der früher angenommenen fünf Prozent. British Airways will die Resultate des 3. Quartals am 6. Februar bekannt geben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top