Erstellt am: 24.02.2012, Autor: bgro

Austrian Airlines hebt Treibstoffzuschläge an

AustrianAuch die österreichische Austrian Airlines sieht sich gezwungen die Treibstoffzuschläge erneut anzuheben.

Für einen Kurz- oder Mittelstreckenflug muss der Fluggast bei Austrian Airlines künftig 46 Euro anstatt 42 Euro Zuschlag bezahlen. Für Flüge in den Nahen Osten werden neu 56 Euro pro Flugstrecke fällig. Auf den Langstreckenflügen hebt die Fluggesellschaft aus Österreich den Preiszuschlag von 120 Euro auf 132 Euro an. Die neuen Treibstoffzuschläge werden ab dem 28. Februar 2012 wirksam.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top