Erstellt am: 19.03.2008, Autor: psen

Austrian Airline mit neuen Routen

Austrian Airlines

Austrian Airlines will ab Mitte August vier wöchentliche Flüge von Wien nach Jeddah und drei nach Riyadh einführen.
 
Auf den neuen Strecken sollen erstmals die Business Sleeper Seats zum Einsatz kommen. Sie bieten neben anderem Komfort 116cm Beinfreiheit und eine Massagefunktion. Mit der Aufnahme der beiden wichtigen Städte Saudiarabiens in den Routenplan intensiviert die Austrian Airlines den Verkehr über dem Hub in Wien und bietet beste Verbindungen zwischen Zentral- und Osteuropa und dem Mittleren Osten. Dank Mittelstrecken - Flugzeugen konnte die Fluggesellschaft die Kosten tief halten und ihre Konkurrenzfähigkeit verbessern. Mit ihrem Premium Service Jet will sie auch der Touristenklasse hohe Standarts bieten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top