Erstellt am: 20.02.2022, Autor: rk

Atlas Air fliegt für Kühne+Nagel

Boeing 747 8F Atlas Air Kühne + Nagel

Boeing 747-8F Atlas Air Kühne + Nagel (Foto: Kühne + Nagel)

Kühne+Nagel hat mit Atlas Air einen langfristigen Chartervertrag für den Betrieb von zwei Boeing 747-8F Frachter abgeschlossen.

Die US-amerikanische Atlas Air wird ab dem dritten Quartal 2022 mit zwei Boeing 747-8F im Auftrag des Logistikers Kühne+Nagel fliegen. Laut einer Medienmitteilung von Kühn+Nagel handelt es sich um die beiden letzten Boeing 747-8F, die von Boeing hergestellt werden. Die erste Boeing 747-8F soll ab diesem Sommer exklusiv im Auftrag von Kühne+Nagel eingesetzt werden, im vierten Quartal 2022 soll dann die zweite Maschine dazukommen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top