Erstellt am: 30.12.2020, Autor: ps

American nimmt Boeing 737 MAX in Betrieb

American Airlines Boeing 737 MAX

American Airlines Boeing 737 MAX (Foto: AA)

Nach einer zwanzigmonatigen Pause hat American Airlines am 29. Dezember 2020 die Boeing 737 MAX wieder in den Liniendienst gestellt.

Der erste Linienflug nach dem weltweiten Grounding der Boeing 737 MAX führte American Airlines mit der Boeing 737 MAX unter der Flugnummer AA 718 von Miami zum Flughafen La-Guardia in New York durch. Der erste Flug nach der zwangsauferlegten Flugpause wurde von einer Besatzung durchgeführt, die laut American Airlines zusammen über eine Erfahrung von insgesamt 150 Flugjahren verfügt. An Bord waren neben 82 Passagieren auch der American Airlines Chef Robert Isom. American Airlines will über die nächsten Wochen ihre fünfundzwanzig Boeing 737 MAX schrittweise wieder in Dienst nehmen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top