Erstellt am: 05.06.2008, Autor: ncar

American Airlines wieder am unpünktlichsten

CR Hobby Verlag AG, Team SpottIt

Bereits den zweiten Monat in Folge war American Airlines im April die unpünktlichste US Fluggesellschaft. Mehr als ein Drittel ihrer Flüge kam mindestens 15 Minuten zu spät.

Die 65,3 Prozent Pünktlichkeit sind trotzdem um 3,3 Punkte besser als im März.

Das Amt für Verkehrsstatistik sagte, alle 18 Fluggesellschaften, die ihre Leistung mitteilten, seien im April pünktlicher verkehrt als im März und als im April vor einem Jahr. In diesem April kamen 77.7% der Flüge innert 14 Minuten der geplanten Zeit an, letztes Jahr waren es 75,7%. Hawaiian übertraf mit 90,5% alle anderen. Von den grossen Fluggesellschaften schloss Southwest mit 83,3% am besten ab. Die Flüge von American Eagle, Regionalpartner von AA, erreichte den 17. Platz mit 74,4%, vor Mesa, United und AA. Im April trafen bei den Fluggesellschaften pro 1000 Passagieren 4.99 Meldungen von verlorenem Gepäck ein, im April 2007 waren es 6,34 Meldungen. Kundenbeschwerden trafen 1,36 Pro 100.000 Passagieren bei den Fluggesellschaften ein, das sind weniger als die 1,65 im April vor einem Jahr.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top