Erstellt am: 29.10.2012, Autor: bgro

Allegiant erwirtschaftet soliden Quartalsgewinn

Allegiant

Der Low Cost Carrier aus Las Vegas konnte im dritten Quartal 2012 einen Nettogewinn von 16,9 Millionen US Dollar bekannt geben, das sind 78,6 Prozentpunkte mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Der Umsatz ist gegenüber der gleichen Vorjahresperiode um 13,2 Prozentpunkte auf 216,864 Millionen US Dollar geklettert. Die Kosten verteuerten sich um 7,6 Prozentpunkte auf 188,116 Millionen US Dollar. Die Ausgaben für den Treibstoff stiegen um 6,9 Prozentpunkte 89,928 Millionen US Dollar. Den Betriebsgewinn gibt Allegiant Air für das dritte Quartal mit 28,748 Millionen US Dollar an, 71,8 Prozentpunkte mehr als im dritten Quartal 2011. Der Vorsteuergewinn verbesserte sich um 80,1 Prozentpunkte auf 26,815 Millionen US Dollar. Die Auslastung der Flüge lag während den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres bei soliden 87,4 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top