Erstellt am: 06.01.2022, Autor: rk

Allegiant bestellt Boeing 737 MAX

Allegiant Boeing 737 MAX

Allegiant Boeing 737 MAX (Foto: Boeing)

Der US-amerikanische Ultra-Low-Cost-Carrier Allegiant Air hat bei Boeing fünfzig Boeing 737 MAX bestellt, in den Auftrag wurden zusätzlich fünfzig Vorkaufsrechte eingehandelt.

Allegiant setzte bislang auf Maschinen von McDonnell Douglas und Airbus. Somit ist dieser Auftrag von Allegiant für das Boeing 737 MAX Programm als grosser Erfolg zu werten. Allegiant Air betreibt seit Januar 2019 eine reine Airbus Flotte, die sich auf 35 Airbus A319 mit 156 Sitzplätzen, 19 Airbus A320 für 177 Passagiere und 54 Airbus A320 mit 186 Sitzplätzen unterteilt.

Die Bestellung über 50 Boeing 737 MAX unterteilt sich auf die Boeing 737-7 und auf die Boeing 737-8-200. Der Auftragswert wird nach den aktuellen Listenpreisen bei mehr als 6 Milliarden US-Dollar liegen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top