Erstellt am: 22.10.2010, Autor: rk

All Nippon darf mit United kooperieren

All Nippon Airways

Nach den US Wettbewerbshütern haben nun auch die japanischen Behörden eine enge Zusammenarbeit zwischen All Nippon Airways und United Airlines genehmigt.

All Nippon Airways und United Airlines sind beides Mitglieder der Star Alliance, wo Lufthansa die Führungsrolle innehat. ANA und United ist es jetzt erlaubt ihre Flugpläne zwischen Japan und den USA besser aufeinander anzupassen und Flüge unter Codeshare Flugnummern gemeinsam anzubieten. Japan und die USA haben noch kein Open Sky Abkommen geschlossen, die Unterzeichnung dieser Vereinbarung wird jedoch noch in diesem Monat erwartet.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top