Erstellt am: 25.11.2008, Autor: psen

Alitalia will Flüge für zwei Wochen kürzen

Alitalia

Von Arbeiterdemonstrationen gebeutelt, will Alitalia ab Morgen für die nächsten zwei Wochen „substantielle“ Reduktionen bei der Anzahl Flügen machen.

Von den Kürzungen betroffen werden vor allem Inlandflüge und die internationalen Strecken sein, während der Interkontinentale Verkehr unverändert weiterläuft. Alitalia macht die andauernden Probleme mit den Gewerkschaften für die Massnahmen verantwortlich. In den letzten Wochen waren Hunderte von Flügen verspätet oder wurden ganz gestrichen. Passagiere, die bereits ein Ticket für die betroffenen Flüge besitzen, werden auf andere Flüge umgebucht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top