Erstellt am: 13.11.2008, Autor: psen

Alitalia muss 300 Mio Euro zurückzahlen

AlitaliaDie europäische Kommission hat die Staatshilfe an die Alitalia in der Höhe von 300 Millionen Euro für ungesetzmässig befunden und Alitalia zur Rückzahlung aufgefordert.

Im April hatte die italienische Regierung der bankrotten Airline ein Überbrückungsdarlehen von 300 Millionen Euro gewährt. Dieses muss Alitalia nun zurückgeben, der Betrag muss laut Angaben der Kommission ausdrücklich von der Airline kommen, und nicht von der Investorengruppe CAI finanziert werden. Die Lage zwischen CAI und Alitalia bleibt weiterhin unklar, da einige der Gewerkschaften sich gestern immer noch im Streik befanden. 124 Flüge mussten allein am Dienstag gestrichen werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top