Erstellt am: 28.08.2008, Autor: psen

Alitalia hat entschieden

AlitaliaDie italienische Regierung ist dabei, das Konkursverfahren für die marode Alitalia einzuleiten. Der rentable Teil der Airline geht an eine neue Firma.

Der grosse, unrentable Bereich der Alitalia soll aufgelöst werden, während eine neu gegründete Betreiberfirma, "Compagnia Aerea Italiana", bestehend aus 16 Investoren, den gesunden Teil der Airline übernehmen und mit Euro 1 Milliarde sanieren will. Der Liquidationsplan sieht gemäss italienischer Presse die Streichung von fast 5.000 Stellen vor, dies ist ein Viertel der insgesamt bestehenden Arbeitsplätze. Die Regierung hofft aber weiterhin auf ein Angebot einer grossen Airline, obwohl der Premierminister Berlusconi bei seinem Amtsantritt im April versprochen hatte, die Alitalia bleibe italienisch.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top