Erstellt am: 23.10.2008, Autor: rk

Alitalia hat 28 Prozent weniger Passagiere

CR SpotItNeue Daten zeigen einen starken Rückganz Alitalias Passagierzahlen.

Die Passagierzahl von Alitalia ist im September 28 Prozent zurückgegangen verglichen mit dem Vorjahresmonat, als die Fluggesellschaft an den Rand der Insolvenz rutschte. Das zeigten Daten, die letzte Woche veröffentlicht wurden.

Die Zukunft der Fluggesellschaft ist unklar. Noch habe sie genügend Liquidität, um den Flugbetrieb bis Dezember weiterzuführen, sie soll aber von ihrem Insolvenzbeauftragten an eine Investorengruppe CAI verkauft werden.  

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top