Erstellt am: 23.10.2020, Autor: ps

Airbus liefert A220 ab Alabama aus

First Airbus A220 Delivery Mobile, Alabama

First Airbus A220 Delivery Mobile, Alabama to Delta Air Lines (Foto: Airbus)

Airbus konnte am 22. Oktober 2020 den ersten Airbus A220 ab dem Endfertigungswerk in Mobile, Alabama an Delta Air Lines übergeben.

Delta Air Lines konnte gestern den ersten Airbus A220-300 im Airbus Werk in Mobile im Bundesstaat Alabama übernehmen, bislang wurden die A220 im kanadischen Mirabel bei Bombardier gebaut. Die Endfertigungstrasse für den Airbus A220 in Mobile wurde ab Januar 2019 gebaut und ging bereits im August 2019 in Betrieb, nun konnte das erste Flugzeug dieses Typs an Delta Air Lines übergeben werden.

Airbus hat die CSeries im Juli 2018 von Bombardier übernommen und die Namensgebung auf Airbus A220 geändert. Der erste Airbus A220-100 in den Farben von Delta Air Lines wurde im Herbst 2018 im kanadischen Werk Mirabel an Delta übergeben. Delta Air Lines hat bei Bombardier im Frühjahr 2017 hundert Maschinen aus der CSeries bestellt und hat das erste Flugzeug anfangs 2019 in Verkehr gesetzt. Die Airline betreibt inzwischen 31 Airbus A220 Maschinen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top