Erstellt am: 18.11.2008, Autor: rk

Airbus kann Jets an Al Jaber Aviation verkaufen

CR Airbus Industries

Al Jaber Aviation ist eine Tochter der erfolgreichen Al Jaber Group. Neben zwei A319 Flugzeugen bestellte die Unternehmung auch zwei A318 Elite Luxusmaschinen.

Die Gruppe platzierte bei Airbus Industries einen neuen Festauftrag für zwei Airbus Corporate Jetliner (ACJ) und zwei noch nicht veröffentlichte Aufträge für den Airbus A318 Elite Jet. Al Jaber Aviation will mit seiner Flotte von nunmehr sechs Airbus Jets in den lukrativen Geschäfts- und Privatreisemarkt einsteigen. Airbus kann für seine Corporate Jetliner bereits 150 Bestellungen vorweisen, bei dem A318 handelt es sich um den kleinsten in der Familie, die A319 ist die Zwischengrösse nach oben hin zu dem A320 Corporate Jetliner.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top