Erstellt am: 08.09.2009, Autor: rk

Airbus erwartet 2010 Erholung

CR Airbus, Airbus A380

An der Asian Aerospace International Expo war von Laurent Rouad, der bei Airbus für die Marktprognosen zuständig ist, zu vernehmen, dass er und sein Team ab 2010 im Luftverkehr wieder ein Wachstum erwartet.

In diesem Jahr erwarten die Prognostiker von Airbus SAS im internationalen Luftverkehr noch einen Rückgang von 2 Prozent. Ab 2010 soll es wieder aufwärts gehen, Airbus rechnet im nächsten Jahr mit einem Wachstum von rund 4,6 Prozent, im 2011 wird das Passagiervolumen wieder mit sieben Prozent wachsen, so kalkuliert Airbus. Hoffen wir, dass die Experten von Airbus recht behalten, in diesem Jahr rechnet die Internationale Luftfahrtvereinigung IATA noch mit Industrieverlusten von mehr als neun Milliarden US Dollar. In den USA und Asien sieht es noch gar nicht nach Erholung aus, in Europa hat sich der Rückwärtstrend verlangsamt. Wir rechnen mit einer Erholung ab März 2010, ein Wachstum von 4,6 Prozent im nächsten Jahr scheint uns zu optimistisch zu sein.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa übernimmt Austrian Airlines. Die beiden grossen Low Cost Carrier Europas wachsen weiter. Singapore Airlines verzögert Airbus A380 Auslieferung. USA will F-35 Lightning II.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top