Erstellt am: 21.09.2015, Autor: ps

Airbus baut neuen Großtransporter

Airbus Beluga XL

Airbus Beluga XL (Foto: Aibus)

Airbus hat die Konzeptphase für den neuen Beluga XL erfolgreich abgeschlossen und beginnt nun mit der Konstruktion des neuen Großtransporters, dies hat der europäische Flugzeugbauer letzte Woche mitgeteilt.

Die größeren Baugruppen für den Airbus A350 XWB verlangten nach einem noch größeren Beluga Schwertransporter. Auch die höheren Fertigungsraten verlangten nach mehr Transportplatz. In weniger als einem Jahr konnte Airbus die Konzeptphase für den Beluga XL abschließen und nun mit der Detailkonstruktion des neuen Transporters beginnen. Mit der Fertigung des ersten Flugzeuges wird in zwei Jahren gerechnet.

Der Beluga XL basiert auf dem Airbus A330-200, daher können viele Baugruppen dieses Großraumflugzeuges verwendet werden. Als Antrieb sind zwei Rolls-Royce Trent 700 vorgesehen. Insgesamt will Airbus fünf Beluga XL bauen, das erste Flugzeug soll dann ab 2019 bei Airbus Transport International in Dienst gehen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top