Erstellt am: 28.01.2021, Autor: rk

Airbus Frachter für Turkmenistan

Turkmenistan Airlines A330-200P2F

Turkmenistan Airlines Airbus A330-200P2F (Foto: Airbus)

Turkmenistan Airlines hat bei Airbus zwei A330-200P2F Umbaufrachter bestellt und wurde damit zu einem neuen Airbus Kunde.

Mit diesem Auftrag von Turkmenistan Airlines konnte Airbus eine Erstbestellung aus dem Land Turkmenistan entgegennehmen. Turkmenistan Airlines wird mit den beiden Airbus A330-200 P2F (Passenger two Freighter) Umbaufrachtern die Luftfrachtkapazitäten weiter ausbauen. Die beiden Umbaufrachter sollen im Jahr 2022 ausgeliefert werden.

Der Airbus A330 P2F Umbaufrachter ist seit Ende 2017 am Markt verfügbar. Der Frachter wird in zwei Versionen angeboten, der A330-200 P2F und der A330-300 P2F. Die maximale Frachtkapazität liegt bei 61 Tonnen, die maximale Reichweite liegt bei 7.700 Kilometern.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top