Erstellt am: 20.01.2010, Autor: rk

Airbus A380 in Zürich gelandet

CR Airbus, Airbus A380

Heute Morgen, dem 20. Januar 2010, ist der Airbus A380 erstmals auf einem Schweizer Landesflughafen gelandet. Mehr als 5000 Zuschauer wohnten dem Ereignis bei.

Bei dem A380 handelt es sich um ein Testflugzeug von Airbus, das direkt vom Werksflughafen Toulouse nach Zürich überflogen wurde. Viele Flugzeugfans wohnten der ersten Landung des Superjumbos bei. Die Maschine landete auf der Piste 16 und rollte anschliessend zum Abstellplatz bei der Maintenance Area. Morgen Donnerstag wird der A380 auch dem Flughafen Genf einen kurzen Besuch abstatten, um den Platz auf Superjumbo Tauglichkeit zu überprüfen. Ab Ende März wird Singapore Airlines täglich Singapore und Zürich mit dem Airbus A380 verbinden.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus mit Rekordzahlen. Joint Strike Fighter F-35 testet Lift Fan. Airbus A400M Transporter gibt zu reden.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top