Erstellt am: 31.03.2013, Autor: rk

Airbus A380 in Formationsflug über Sydney

Qantas, Airbus A380 Formation over Sydney

Mit einem Formationsflug zweier Superjumbos über der australischen Metropole Sydney unterstreichen Emirates Airlines und Qantas den Start ihrer engen Partnerschaft.

Nach einer gründlichen Vorbereitung sind heute Morgen ein Airbus A380 von Emirates und ein A380 von Qantas im Formationsflug über das Hafenbecken von Sydney geflogen. Der Überflug fand heute Morgen um 10 Uhr 30 Lokalzeit statt, die beiden Superjumbos sind in einer einmaligen Formation auf einer Höhe von 1500 Fuss über das Hafenbecken geflogen und haben damit den Beginn der engen Partnerschaft der beiden Fluggesellschaften unterstrichen. Die neue Zusammenarbeit wurde letzte Woche von den Wettbewerbshütern genehmigt.

VIDEO: Airbus A380 Formationsflug über Sydney

 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A302neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top