Erstellt am: 13.11.2011, Autor: rk

Airbus A380 beginnt Trent XWB Tests

Airbus A380 with Trent XWB

Der A380 Prototyp MSN001 hat in Toulouse mit Rollversuchen mit dem Rolls Royce Trent XWB, das für den neuen Airbus A350 vorgesehen ist, begonnen.

Die ersten Hochgeschwindigkeits- Rollversuche haben anfangs letzter Woche auf dem Flughafen Toulouse Blagnac stattgefunden. Diese Rolltests sind vor dem Erstflug notwendig, um die neue Konfiguration zu testen. Das Trent XWB ist als Nummer zwei Triebwerk am Airbus A380 MSN001 angebracht. MSN001 Prototyp ist seit jeher mit einer Testkabine ausgestattet, mit dieser umfangreichen Instrumentierung können sämtliche Triebwerkdaten aufgezeichnet und später ausgewertet werden. Das Trent XWB von Rolls Royce ist momentan die einzige Triebwerkvariante für den neuen zweimotorigen Airbus. Das Trent XWB ist in der Schubklasse von 334 bis 430 Kilo Newton angesiedelt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top