Erstellt am: 05.12.2022, Autor: ps

Airbus A220 für Croatia Airlines

Airbus A220-300 Croatia Airlines

Airbus A220-300 Croatia Airlines (Foto: Airbus)

Die Kroatische Nationalfluggesellschaft Croatia Airlines hat bei Airbus sechs A220-300 in Auftrag gegeben und wird damit ihre älteren A319 ersetzen.

Croatia Airlines hat sich für den wirtschaftlichen Airbus A220 entschieden und will in naher Zukunft ihre ganzen Flugzeuge aus der A320 Familie mit der kleineren A220 Airbus Variante ersetzen. Zu diesem Zweck will die Fluggesellschaft mit Hauptsitz Zagreb bis zu 15 weitere Airbus A220 Maschinen über Leasingverträge in die Flotte aufnehmen.

Die Flotte von Croatia Airlines besteht heute aus

Fünf Airbus A319 (4 aktiv) - Durchschnittsalter: 21,2 Jahre.

Zwei Airbus A320 (2 aktiv) - Durchschnittsalter: 20,7 Jahre.

Sechs De Havilland Dash 8 Q400 (5 aktiv) - Durchschnittsalter: 13,7 Jahre.

Das Durchschnittsalter der Flotte von Croatia Airlines steht heute bei knapp achtzehn Jahren und muss über die nächsten Jahre durch neue Flugzeuge verjüngt werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top