Erstellt am: 22.10.2010, Autor: psen

AirTran stimmt Vertrag zu

AirTran

Die amerikanische AirTran konnte sich mit ihren Piloten auf einen provisorischen Fünfjahresvertrag einigen.

Die Airline gab bekannt, sie habe die Konditionen mit der Air Line Pilots Gewerkschaft ausgearbeitet, welche mehr als 1.700 Piloten repräsentiert. Das Abkommen wird nun zur Ratifizierung an die Piloten gehen, wenn angenommen, soll es am 1. Dezember 2010 in Kraft treten. Abgedeckt sind die Themen Lohnerhöhung, verbesserte Leistungen und Produktivitätserweiterungen. Details wurden keine bekannt gemacht. Bob Fornaro, CEO der Airline, zeigte sich zufrieden mit der Einigung. Sie belohne die Piloten für ihre harte Arbeit und lasse der Airline dennoch die Möglichkeit, ihre Low-Cost-Struktur beizubehalten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top