Erstellt am: 28.10.2008, Autor: ncar

AirAsia lanciert Flüge nach Indien

CR TheageDer asiatische LCC AirAsia hat von der indischen Regierung eine Genehmigung für Flüge auf den indischen Subkontinent erhalten.

AirAsia CEO Tony Fernandes sagte, der erste Flug nach Tiruchi in Tamil Nadu werde am 1. Dezember abheben. „Es wird sich um einen täglichen Flug handeln und bei grosser Nachfrage wollen wir sogar einen zweiten Flug anbieten.“

Die Tickets für den ersten Flug kosten MYR 49 Ringgit (USD 14), der normale Preis beträgt MYR 200 (USD 56) pro Weg. Es bestehen auch Pläne für andere Indien Strecken, sagte Fernandes. „AirAsia X wird währenddessen Destinationen wir New Delhi, Bombay und Kalkutta anfliegen,“ fügte er an. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top