Erstellt am: 29.12.2009, Autor: psen

AirArbia verdoppelt Flüge nach Dammam

Air Arabia

Der Low-Cost Carrier AirArabia will sieben zusätzliche Flüge pro Woche nach Dammam anbieten.

Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, will die Airline ab dem 17. Januar vierzehn Mal die Woche nach Dammam fliegen. Zurzeit absolviert sie die Verbindung zwischen King Fahad International Airport und ihrem Hub Sharjah sieben Mal wöchentlich. Ausserdem fliegt sie nach Riyadh, Jeddah und Medina. Dammam ist eine Provinzstadt im östlichen Gebiet Saudi Arabiens und bekannt für ihre multikulturelle Bevölkerung, pitoresque Strände und eine lange Geschichte des Handels. Das macht sie zu einer gefragten Destination sowohl für Geschäftsleute als auch für Ferienreisende.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas übernimmt fünften Airbus A380. Bodenbildung im Internationalen Luftverkehr. Erstflug Boeing 787 Dreamliner.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top