Erstellt am: 02.02.2022, Autor: ps

Air Serbia verbindet Salzburg mit Belgrad

Air Serbia Airbus A319

Air Serbia Airbus A319 mit V2500 Antrieb (Foto: Air Serbia)

Der Flughafen Salzburg freut sich über eine neue Linienverbindung, Air Serbia bedient ab Juni die Strecke zwischen Salzburg und Belgrad.

Am 2. August 2019 startete Air Serbia die Städteverbindung Salzburg – Niš. Schon damals wurde der Grundstein gelegt für eine Weiterentwicklung der guten Partnerschaft mit Serbiens National Carrier, Air Serbia. Mitten in der für die Luftfahrtbranche so schwierigen Zeit der Corona Pandemie konnte ein weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit mit Air Serbia gesetzt werden – Salzburg wird ab Anfang Juni 2022 mit Belgrad verbunden, beginnend mit dreimal wöchentlich.

Air Serbia wird Salzburg, ihr zweites Ziel in Österreich, im Sommer dreimal pro Woche und im Winter zweimal wöchentlich anfliegen. Auf diese Weise werden über Belgrad gute Verbindungen zwischen der beliebten österreichischen Stadt und anderen Zielen im Streckennetz der nationalen serbischen Fluggesellschaft wie Athen, Bukarest, Dubrovnik, Istanbul, Larnaca, Podgorica, Sarajevo, Skopje, Thessaloniki, Sofia, Split, Tirana und Tivat angeboten. Zuvor flog Air Serbia zweimal pro Woche von Salzburg nach Niš.

Flughafen Salzburg

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top