Erstellt am: 10.09.2008, Autor: psen

Air India stellt Heathrow-JFK Strecke ein

Air IndiaNach fast fünfzig Jahren fliegt Air India heute zum letzten Mal die Strecke London Heathrow – JFK New York.

 

Seit 1960 bediente Air India die Route Heathrow – JFK, zuerst mit der B707, dann mit der B747 und schliesslich der neuen B777. Nun will sich Air India auf ihre Non-Stop Flüge zwischen Mumbai, Delhi und New York konzentrieren. Grund für die Abwanderung der Airline könnte die gewachsene Konkurrenz durch die „Open Skies“ Allianz sein, aber auch die erhöhten Treibstoffkosten und sinkenden Einnahmen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top