Erstellt am: 17.02.2017, Autor: ps

Air India übernimmt ersten Airbus A320neo

Air India Airbus A320neo

Air India Airbus A320neo (Foto: Airbus)

Laut Airbus konnte Air India am 16. Februar 2017 den ersten Airbus A320neo übernehmen.

Der neue Airbus wird von dem kuwaitischen Leasingspezialisten ALAFCO (Aviation Lease And Finance Company) angemietet. Für ALAFCO ist es ebenfalls der erste A320neo aus einer Bestellung über 85 Maschinen dieses Typs. Air India hat bei Airbus insgesamt vierzehn A320neo bestellt. Der indische Flag Carrier betreibt bereits 66 Flugzeuge aus der A320 Familie. Die neuen A320neo werden durch Triebwerke von CFM International angetrieben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top