Erstellt am: 29.12.2020, Autor: ps

Air Greenland kauft Airbus A330neo

Airbus A330neo

Airbus A330neo mit Trent 7000 (Foto: Airbus)

Laut Airbus hat Air Greenland Mitte Dezember einen Airbus A330neo Langstreckenjet in Auftrag gegeben, die Maschine soll Ende 2022 in Dienst gehen.

Mit dem neuen Airbus A330-800neo will Air Greenland ihren Airbus A330-200ceo ersetzen, dieser wird hauptsächlich auf der Strecke zwischen Kopenhagen und Grönland eingesetzt. Der Airbus A330neo (new engine option) ist mit modernen Trend 7000 von Rolls-Royce ausgestattet, mit zusätzlichen aerodynamischen Verbesserungen ist der Airbus A330neo im Betrieb bis zu 25 Prozent effizienter als das Vorgängermodell A330-200ceo.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top