Erstellt am: 19.09.2008, Autor: ncar

Air France-KLM bestätigt Jahresziele

CR SpotItJean-Cyril Spinetta, Leiter von Air France-KLM, wiederholte an der UBS Konferenz in London am Montag, sein Vertrauen darauf, dass die Gruppe aus der momentanen Finanz- und Wirtschaftskrise gestärkt hervorgehen wird.

Die Ziele für das laufende Finanzjahr mit Betriebseinnahmen um eine Milliarde Euro bestätigte er ebenfalls. Spinetta glaubt, dass der Ölpreis auf einem hohen Niveau bleiben wird und sagte, es sei für die Gruppe von grösster Bedeutung, sich an diese Umgebung anzupassen.

Die Absicherungsgeschäfte von Air France-KLM waren bisher die Besten aller europäischen Airlines, ihre Effizienz nimmt nun aber ab. Daher arbeitet die Gruppe an einem Plan zur strukturellen Kosteneinsparung, mit dem das schon laufende Programm „Challenge 10“ ergänzt wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top