Erstellt am: 03.02.2009, Autor: ncar

Air France kürzt im Sommer Kapazität

CR SPotitAir France plant, in der kommenden Sommersaison ihre Kapazität um 1 bis 2 Prozent zu kürzen.

Die Muttergesellschaft Air France-KLM sprach im November von Kapazitätskürzungen in der Gruppe von 1 bis 2 Prozent, machte den Töchtern aber keine Vorgaben. Ob KLM ebenfalls kürzt, ist unklar.

Die Zeitung Les Echos zitierte eine anonyme Quelle, die von einem EUR 220 Millionen (USD 283 Millionen) Betriebsverlust der Gruppe im dritten Quartal sprach und ähnliche Ergebnisse für das vierte Quartal erwartet. Letzten Monat warnte Air France-KLM selbst von einem EUR 200 Millionen Betriebsverlust in Q3, hoffte aber noch auf positive Ganzjahreszahlen. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top